Sexarbeiterinnen protestieren vor Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises

Mit einer Protestkundgebung haben Sexarbeiter*innen am Donnerstag, den 14.10.2021, in Gelnhausen vor dem Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises ihren Unmut und ihre Wut bekundet über aufdringliche und inquisitorische Verhörpraktiken des MKK-Gesundheitsamts gegenüber Sexarbeiter*innen. „Sexarbeiterinnen protestieren vor Gesundheitsamt des Main-Kinzig-Kreises“ weiterlesen

Corona-Virus & Co.

Doña Carmen fordert substanziell bessere Rahmenbedingungen für die medizinische Grundversorgung von Prostitutionsmigrantinnen!

In Anbetracht der Ausbreitung des Corona-Virus und der damit einhergehen-den allgemeinen Verunsicherung fordert Doña Carmen e.V. die politisch Verantwortlichen auf, die seit Längerem zu beobachtende Verschlechterung der medizinischen Versorgung von Prostitutionsmigrantinnen nicht weiter billigend in Kauf zu nehmen. „Corona-Virus & Co.“ weiterlesen