Abolitionistische Akrobatik:

Die bizarre Welt der Magdalena Breymaier 

Am 15.02.2020 kam es in Köln auf der von der Deutschen Aids-Stiftung organisierten Fachtagung „HIV KONTROVERS“ zu einem öffentlichen Streitgespräch zwischen Juanita Henning (Doña Carmen e.V.) und Magdalena Breymaier (MdB SPD). In der Abschlussrunde der Tagung sprach sich bei einer Abstimmung unter den rund 200 anwesenden Tagungsteilnehmer/innen nur eine einzige Person für ein Sexkaufverbot aus. Köln ist eben nicht Stuttgart! Die Kritik von Doña Carmen e.V. an den abolitionistischen Positionen von Breymaier findet man in nachfolgendem Text:   02 LENIS WELT