Offener Brief an die Landrätin des Kreises Marburg-Biedenkopf, Kirsten Fründt (SPD) – ‚Sozialpsychiatrischer Dienst‘ zuständig für Sexarbeiter/innen

Frankfurt, den 29.01.2019

An
Landrätin
Kirsten Fründt
c/o Kreisausschuss des Landkreises Marburg-Biedenkopf
Im Lichtenholz 60
35043 Marburg

Gesundheitliche Beratung nach § 10 ProstSchG

Sehr geehrte Frau Fründt,

erneut liegen dem Verein Doña Carmen e.V. Informationen vor, wonach im Gesundheitsamt des Kreises Marburg-Biedenkopf die mit dem Prostituiertenschutzgesetz eingeführten Zwangsberatungen von Sexarbeiter/innen von Mitarbeiter/innen des dortigen
‚Sozialpsychiatrischen Dienstes‘ durchgeführt werden. „Offener Brief an die Landrätin des Kreises Marburg-Biedenkopf, Kirsten Fründt (SPD) – ‚Sozialpsychiatrischer Dienst‘ zuständig für Sexarbeiter/innen“ weiterlesen

Bordellführung – Guided Brothel Tour – Werfen Sie einen Blick hinter Frankfurts Rotlicht!

Werfen Sie einen Blick hinter Frankfurts Rotlicht!

Sie wollten schon immer wissen, wie es hinter den Türen eines Laufhauses aussieht? Wie die Bordellprostitution im Bahnhofsviertel funktioniert und welche Position die Frauen selbst beziehen?

Nutzen Sie Ihre Chance und lernen den Rotlichtbezirk „Bordellführung – Guided Brothel Tour – Werfen Sie einen Blick hinter Frankfurts Rotlicht!“ weiterlesen

RAZZIEN – SPIEGEL

DEZEMBER 2018

Razzia in BREMEN: Rund 20 Einsatzkräfte durchsuchten die Bremer Helenenstraße nach Drogen und illegaler Prostitution. Gefunden wurde jedoch lediglich Schimmelbefall in einem der Appartements, in dem Prosituierte arbeiten.
(Quelle: https://weserreport.de/2018/12/polizei/polizei-fuehrt-razzia-im-rotlichtviertel-durch/)

NOVEMBER 2018

Großrazzia in NAßWEILER (Saarland): 100 Beamte, darunter 40 französische Gendarmen sperrten „RAZZIEN – SPIEGEL“ weiterlesen

Pressemitteilung: Prostituiertenschutzgesetz – Desaster für Bundesregierung

Nur 30.000 Sexarbeiterinnen bisher registriert!

Seit nunmehr anderthalb Jahre ist das so genannte ‚Prostituiertenschutzgesetz‘ in Kraft. Aus diesem Anlass hat Doña Carmen e.V., Verein für die sozialen und politischen Rechte von Prostituierten, eine Zwischenbilanz des umstrittenen Gesetzes vorgelegt. Das Ergebnis: „Pressemitteilung: Prostituiertenschutzgesetz – Desaster für Bundesregierung“ weiterlesen

Zum Stand der Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes Ende 2018

Die hier vorgelegte Auswertung zum Stand der Umsetzung des Prostituiertenschutzgesetzes anderthalb Jahre nach dessen Inkrafttreten im Juli 2017 ist die Langfassung eines Vortrags von Doña Carmen, gehalten auf dem bundesweiten Vorbereitungstreffens zur Vorbereitung einer Klage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR). Die Auswertung
Umsetzung Prostituiertenschutzgesetz Ende 2018